Sie sind hier: Startseite » Kolibri » Firmengeschichte

Firmengeschichte

Seit Ende der 80er Jahre unterrichtet Foen Tjoeng Lie traditionelles Taijiquan und Qigong in Deutschland. Kurz darauf hat er mit der Gründung der Kolibri-Seminare zur erfolgreichen Verbreitung dieser chinesischen Übungssysteme und Bewegungskünste im deutschsprachigem Raum grundlegend beigetragen.

Anfang der 90er Jahre entstand der Kolibri-Verlag mit Fachbüchern zum Taijiquan, Qigong und der Zeitschrift DAO, die den Lesern ein breites Spektrum der asiatischen Künste näher brachte. Parallel dazu wurde der Kolibri-Versand gegründet, der die Produkte rund um das Thema seit her vertreibt.
Bis heute ist in der Taiji- und Qigong-Szene die Firmengruppe „Kolibri“ vielen ein Begriff und wir sind stetig bemüht Übenden, KursleiterInnen und auch Dozenten qualitativ gute Fortbildungsmöglichkeiten (Seminare), Equipment (Versand) und Informationen (Verlag, Seminare und Versand) zum Thema bereit zu stellen.

Obwohl unser Versand eher einen familiären Charakter hat und wir nicht jederzeit erreichbar sein können, haben wir für ganz kleine oder auch größere Anfragen ein offenes Ohr und sind immer bemüht unser Bestes zu geben.
Wir freuen uns Ihr Interesse geweckt zu haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!