Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Wirbelsäulen-Qi Gong 3

Wirbelsäulen-Qi Gong III - Der "Schwimmende Drache"

Die Wirbelsäule ist das "Haus der Seele" sagen die alten Chinesen. Die Gesundheit der Wirbelsäule ist von zentraler Bedeutung für die Gesundheit des ganzen Menschen. Die Wirbelsäule stützt den gesamten Bewebungsapparat, hält den Körper aufrecht, umschließt das zentrale Nervensystem und ist mit Hirn, Gliedmaßen und allen Organen verbunden. ...

Der Schlüssel zu einer gesunden Wirbelsäule ist die natürliche Beweglichkeit derselben, die aus 24 einzelnen Wirbelkörpern, Kreuz- und Steißbein besteht und mit einer Vielzahl von Muskeln, Bändern und Sehnen gehalten und bewegt wird. Probleme der Wirbelsäule aber verursachen muskuläre Verspannungen, blockieren Wirbelkörperbewegungen und beeinträchtigen den freien Fluss des Qi, was eine direkte Auswirkung auf den allgemeinen Gesundheitszustand zur Folge hat. In der Tradition des Qigong gibt es daher spezielle Übungen, die die physiologische Beweglichkeit der Wirbelsäule fördern und erhalten, die Muskulatur des Rückens sowohl stärken als auch geschmeidig machen und für einen freien Qi-Fluss sorgen.

Der “Schwimmende Drache” ist eine relativ einfache, sehr schöne Übungsform des Qi Gong, die Fitness, Schönheit und Wohlbefinden verspricht.

Die Übung des “Schwimmenden Drachen” bewegt und streckt die ganze Wirbelsäule auf alle denkbaren, physiologisch im Einklang stehenden Weisen. Mit Wellen-, Dreh-, Schlängel- und Schraubbewegungen werden auf ganz natürliche Art Wirbelkörper zurecht gerückt, Verspannungen gelöst und Muskeln gekräftigt.
Durch die auf- und absteigenden, geschmeidig ausgeführten Bewegungsmuster erfahren die inneren Organe eine sanfte Form der Selbstmassage. In China weiß man von der gewichtsreduzierenden Wirkung der Übung des “Schwimmenden Drachen”, sogar von neuer Spannkraft der Haut im Alter wird berichtet: Falten verschwinden, der jugendliche Schimmer kehrt zurück. Die Übung setzt Taille, Bauch, Po und Beine in Bewegung, strafft die Bauch- und Beckenmuskulatur. Das Immun- und endokrine System werden stimuliert, die Atmung vertieft - die ganz natürlich dem Bewegungsfluss folgt.
Dieses Videoprogramm besteht aus 7 Lehrabschnitten, in denen 3 Versionen und 6 Varianten der Übung des “Schwimmenden Drachen” vermittelt werden sowie die Übungsversionen des “Frei-Schwimmenden Drachen” mit spontanen, nicht festgelegten Bewegungen. Auch wird beispielhaft eine Version sitzend auf einem Hocker demonstriert.

Dabei hat diese alte chinesische Ganzkörpergymnastik nicht nur hohen gesundheitlichen Wert - sie bereitet auch allen Übenden Vergnügen, ob jung oder alt.
Sei es regelmäßige, tägliche Praxis um das volle Potential der Übungen auszuschöpfen, oder zwischendurch zu Hause, im Büro, am Arbeitsplatz … - jeder wird für sich ein Maß finden. Allgemein gilt: Man kann gar nicht oft genug üben!

Dauer ca. 95 Minuten

Inhalt:

1. L. A.: ( 0:03:06 ) Anfang / 1. & 2. Kreis
2. L. A.: ( 0:16:17 ) Ganze Version 1:
Handkanten- / Daumenführung
// Demo: Version sitzend
3. L. A.: ( 0:39:07 ) Version 2: Daumenführung
4. L. A.: ( 0:51:39 ) Version 3: Fingerspitzenführung
5. L. A.: ( 1:03:12 ) Variante I: “½ + ½”
6. L. A.: ( 1:10:14 ) Varianten II - VI:
Drachenkopf mit gefalteten Händen
7. L. A.: ( 1:26:55 ) “Frei-” Schwimmender Drache

Produkt-ID: 23-3012

Lieferbar in 3-5 Werktagen

32,80 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
St

Kaufen Sie dieses Produkt zusammen mit:


Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutz Hilfe Versand Zahlungsarten Streitschlichtung Muster-Widerrufsformular Retoure