Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen

Einige Minuten Qi Gong .. 8: Das Baby halten

Das Baby halten - eine erspürte Annäherung

Ein Kind wird geboren. Wie ist das für Kampfkünstler und Anhänger der alten chinesischen Martial Arts zu bewerkstelligen? Durch Übung! Was? Das Baby halten:

„Tuo Ying Zhan Zhuang Gong“.

Diese Fachtermini bedeuten:
Tuo Ying – die Haltung, ein Baby in den Händen zu tragen
Zhan Zhuang – Stehen, wie ein Baum, eine Säule, ein Pfahl
Gong – Abkürzung für Gong Fu (Kung Fu):
sich eine besondere Fähigkeit erarbeiten

Diese Übungs-DVD ist im Dezember 2009 als 100+1ste DVD der AD&IS-Videoproduktion anlässlich der Geburt von Ingmar, des Sohnes von Katharina & Ingo Schmitt, entstanden. Gezeigt werden die Übung „Das Baby halten“ als Übung des Einspürens und Nachmachens, Einblicke in die Arbeitswelt von Andrew Dabioch & Ingo Schmitt und Anwendungen dieses „Stehens“ als inspirierende und intuitive Kampfkunst.

„Das Baby halten“, das Leben spüren, die Welt auf den Händen tragen: eine alte Praxis meditativer Leiberfahrung. Schauen, spüren, nachmachen, mitmachen - ohne Worte, ohne Schweigen …

Laufzeit: ca. 33 Minuten

© 2009 Andrew Dabioch, Wilhelmshaven

Produkt-ID: 23-3108

Lieferbar in 3-5 Werktagen

12,00 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
St


Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutz Hilfe Versand Zahlungsarten Streitschlichtung Muster-Widerrufsformular Retoure